Kesselschornsteine Seesen – Resonatorkulissen

 

Schalldämpfer-nachrüstungen-Seesen-Kessel_WebAusführung:

Auf Grund von Beschwerden in der Nachbarschaft mussten bei zwei vorhandenen Abgasanlagen Schalldämpfer nachgerüstet werden. In der Heizzentrale stand kein Bauraum zur Verfügung. Die Druckverluste mussten minimal sein. Als wirtschaftlichste Lösung ergab sich die Nachrüstung von Resonatorkulissen in die vorhandenen Stahlschornsteine. Gefordert war die Eliminierung der Tonhaltigkeiten bei 100-140Hz.

 

Aggregat: 2x 2,9 MW Kessel (Einsatztemperatur 150°C) 

 

>> Zurück zur Übersichtsseite der Schalldämpfer-Nachrüstungen